Donnerstag, 23. Februar 2012

Muss das sein???

Ist es möglich neben Chuma auch ein anderes Hobby auszuführen? Zum Beispiel malen? Ja - es ist möglich - aber nur, wenn ich ihn nicht anschaue. Tu ich es doch, werde ich mit einem Blick konfrontiert....als würde er mich fragen: "Muss das jetzt wirklich sein?" da gibt es nur zwei Möglichkeiten: Pinsel weg legen und mit Chuma beschäftigen - oder gleich wieder wegschauen. ... aber wer kann bitte diesen Blick ignorieren????

Samstag, 18. Februar 2012

Die Kälte ist vorbei!!!

Endlich - nach Tagen an denen das Thermometer stellenweise -18° anzeigte, ist die Zeit der Vermummung bei jedem Spaziergang vorbei und ich konnte Mütze und Schal weglassen und musste auch keinen zusätzlichen Pullover darunter anziehen. Auch die Thermounterwäsche hab ich gleich in eine Ecke geschmissen und hoffe, dass ich die für gaaaanz lange Zeit nicht mehr brauche. Chuma genoss den Spaziergang auf jeden Fall, denn Elvis und Diego waren auch dabei. Alle drei fegten über die verschneiten Felder. Auf dem ersten Bild seht ihr Diego und Chuma mit ihrem tollen Fundstück:

Freitag, 17. Februar 2012

Eigenschaften meines Irish Red und White Setters

besitzergreifend
schoßhundtauglich
hm....ignorierend???

Ein fröhliches Hallo an alle Leser

Eine liebe Freundin hat mich darauf gebracht, diesen Blog zu führen. Es wird sich alles um meinen tollen Irish Red und White Setterrüden Chuma drehen. Chuma kam per Kaiserschnitt am 17.April 2011 mit noch zwei Hündinnen auf die Welt. Wir beide machen Hundesport. Ich schon seit ca. 10 Jahren, Chuma erst seit ein paar Monaten. Den Grundstein für eine erfolgreiche "Karriere" haben wir schon gelegt: Chuma hat am 27.01.2011 den Erziehungskurs 1 erfolgreich abgeschlossen. Hier ein paar Bilder von Chuma´s Ankunft in sein neues Zuhause am 20.06.2011.