Samstag, 30. November 2013

Chuma der Waldarbeiter!

Wie die Zeit vergeht! Morgen ist schon der 1.Advent. Darum sind Chuma und ich in den Wald und haben Bastelmaterial für den Adventkranz gesucht. Auch Chuma wurde fündig. Jedoch konnte ich davon nicht alles in mein Auto laden, weil einfach zu groß. Aber seht selbst.

Leider habe ich meine Kamera kaputt gemacht und deshalb musste das Handy herhalten.

Montag, 25. November 2013

Juhu!!!! Ich habe einen FH-3 Hund

Nachdem Chuma die FH-2 so super gemacht hat, wollten wir mal schauen, ob er schon eine FH-3 schaffen würde. Also meldeten wir uns in der Gästeklasse der Vereinsmeisterschaft vom SVÖ Höchst an.
Die FH-3 hat 8 Schenkel mit insgesamt 1.800 Schritten, 7 Gegenständen und ist 3 Stunden alt. Mein Ire ist ja erst zweieinhalb und da ist so eine Prüfung schon eine Herausforderung. Aber...............
Chuma hat´s geschafft!!!
Er bestand die FH-3 Prüfung mit 85 Punkten. Er ist so genial.




Samstag, 2. November 2013

Chuma hat seine erste FH-2 Prüfung


 
 
Mein Setter erreichte bei seiner ersten FH-2 Prüfung gleich das höchste Sehr gut mit 95 Punkten von 100! Ich bin sowas von stolz auf ihn!!! Bei der Siegerehrung wurde ich dann nochmal überrascht, denn Chuma und ich wurden damit beim cdc Götzis VIZE-VEREINSMEISTER 2013. Hier habe ich ein paar Fotos von der Fährtenprüfung und eins von der Siegerehrung. Leider wird es jetzt schon wieder früh dunkel.
Chuma, ich und Richter Frisch Lothar
Chuma ganz ruhig - ich ganz nervös


1. von insgesamt 4 Gegenständen
oh Gott - sind das Stiere?!?!?!



geschafft - auf zum Richter













das Siegerfoto von der VM 2013

Freitag, 12. Juli 2013

Sehr gutes Ergebnis beim Walgauturnier

Am 07. Juli traten Chuma und ich nun beim Walgauturnier an.
Wie befürchtet, konnte ich meine Nervosität kaum in den Griff bekommen.
Aber Chuma zeigte stolz, was er kann. Wir erhielten ein SG mit 92 Punkten und erreichten den 8. Platz von insgesamt 38 BgH-1 Startern.
Also keine Frage - Chuma kann´s!


Freitag, 28. Juni 2013

Chuma hat´s geschafft!!!

Am 15. und 16. Juni fand beim cdc Götzis die ÖHV Landesmeisterschaft der Gebrauchshunde statt.
Chuma und ich traten in den Klassen BgH-1 und FH-1 an.
Ja und da machte sich das konsequente Training bei Albert Ritter bezahlt. Chuma erreichte in der FH-1 ein Vorzüglich mit 96 Punkten und in der BgH-1 sensationell alle 100 Punkte!!!!
Ich war sowas von stolz auf meinen Chuma. Endlich konnten wir die Leistungen im Training auch bei einer Prüfung umsetzen.
Klar, Chuma hatte bei dieser Prüfung Heimvorteil, den dort trainieren wir ja immer. Aber die 1. Hürde ist nun genommen. Was diese Leistung wert ist, werden wir am 7. Juli sehen. Denn dann starten wir beim Walgaupokal-Begleithundeturnier in Satteins. Haltet uns die Daumen.


Montag, 13. Mai 2013

Zu Besuch bei den Limelane´s

Vergangenen Freitag traf Chuma nach langer Zeit wieder einmal seine Mama - und bekam natürlich für sein freches Benehmen gleich eine auf die Mütze!
Er tat ja auch von der ersten Minute an, als wäre er da noch zu Hause. Dabei ist er jetzt schon 2 Jahre bei mir in Vorarlberg!
Die Jüngste von den Limelane´s, nämlich Dreamy,  hatte damit keine Probleme. Sie tobte mit Chuma im Garten solange, dass selbst er einmal eine Pause einlegen musste.
Es freute mich sehr, dass wir es endlich geschafft haben, die Fam. Fürlinger zu besuchen. Wir genossen den herzlichen Aufenthalt sehr und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen....vielleicht bei einer der nächsten Ausstellungen.

Chuma und Mama Amber

Dreamy, Chuma, Amber - sie hat alles im Blick
 
Chuma und Amber


 
 
Dreamy und Chuma

Chuma versucht sich als Charmeur
Dreamy nutz die Gelegenheit
 
 
 

Mittwoch, 24. April 2013

Frühling auf dem Hundeplatz

Chuma und ich trainieren ja schon eine ganze Weile bei Albert Ritter auf dem Hundeplatz vom cdc Götzis. Dort stehen auch wunderschöne Bäume und Sträucher die jetzt in ihrer vollen Pracht blühen.
Am Dienstag lachte endlich wieder einmal die Sonne auf den Hundeplatz und ich nutzte die Zeit bis zum Training um ein paar Frühlingsbilder von Chuma zu machen.
Und wie man sieht, genießt auch er das warme Wetter. Er strahlt sogar mit der Sonne um die Wette!

 


 




Samstag, 20. April 2013

Chuma braucht keine Blumen

Da ich den Winter schon lange satt habe und der Frühling leider sehr auf sich warten lässt, frischte ich meine Wohnung mit Primeln auf. Die waren so schön, dass ich gleich mit Chuma eine Fotosession machte.
Chuma war allerdings nicht in Stimmung um Model zu stehen, sondern wollte eigentlich lieber spielen.
Dementsprechend auch seine Mimik.....und wie zum Trotz, präsentierte er mir am nächsten Tag die Rechnung. Letztes Foto! Fazit: Chuma braucht keine Blumen.


 
 

 

Mittwoch, 17. April 2013

Chuma hat Geburtstag

Chuma ist nun schon 2 Jahre. Zur Feier des Tages lachte die Sonne vom fast wolkenlosen Himmel und bescherte uns endlich warme 24°. Eine Wohltat nach diesem langen Winter.
Hier seht ihr meinen stolzen Iren an seinem Geburtstag!