Dienstag, 8. November 2016

ÖHV Bundessiegerprüfung in Paternion Kärnten



Vom 03. bis 05. Juni fand die Bundessiegerprüfung statt.
Anfangs hatten wir noch schönes, trockenes Wetter, doch der Himmel zog sicher immer mehr zu. Als ich mit Chuma an den Start musste, schüttete es wie aus Kübeln!!! Leider mag es Chuma gar nicht, wenn er so von oben "begossen" wird. Immer wieder schüttelte er den Regen aus seinem Fell. Dem Richter gefiel das gar nicht und deshalb bekamen wir von ihm nur ein Gut mit 89 Punkten.
Ich bin trotzdem stolz auf meinen Setter, den er schaffte es noch auf den 3. Platz!

 

 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen